Ein Beruf mit Zukunft

Das Vasati-Fernstudium

Wollen Sie sich mit einer lukrativen und kreativen Tätigkeit ein zweites Standbein schaffen oder Ihr jetziges Leistungs-Angebot erweitern? Nutzen Sie als Vasati-Berater eine täglich wachsende Nische. Mit dem Vasati-Wissen sind Sie anderen Anbietern im Wohn- und Bau-Bereich einen entscheidenden Schritt voraus.

Das Lehrmaterial
zum Vasati-Fernstudium


Vasati 1 – Vasati-Berater:

  • 1 Ordner mit Skript (6 Lektionen mit Frageteil)
  • 1 Ordner mit dem Buch „108 Schritte“ (M. Schmieke)
  • Vasati 1 – Vasati-Berater (7 DVDs mit 5 Lektionen)
  • Vasati auf einen Klick – CD-Rom (funktioniert nur mit Windows-Betriebssystemen)
  • Prashna® Basis – Software für Vedische Astrologie (funktioniert nur mit Windows-Betriebssystemen)
  • Vasati-Yantra-Set (13 Stk., 18 x 18 cm)

Vasati 2 – Vasati-Planer:

  • 1 Ordner mit Skript (6 Lektionen mit Frageteil)
  • „Die Kraft lebendiger Räume“ (Marcus Schmieke)

Vasati 3 – Vasati-Astrologe:

  • 1 Ordner mit Skript (7 Lektionen mit Frageteil)
  • „Vedische Astrologie in sieben Tagen“ (M. Schmieke)
  • DVD Astrologie Einführungskurs
  • Astrologie Drehscheibe

Ausbildungsstufen
des Vasati-Fernstudiums


Basisstufe:
Vasati 1:
Vasati-Berater (ca. 12 Monate)
Vasati 2: Vasati-Planer (ca. 12 Monate)
Abschluss: Diplomarbeit

Zusatzausbildung:
Vasati 3: Vasati-Astrologe (ca. 12 Monate)

Vasati-Fernstudium auf einen Blick


Voraussetzungen: Keine schulischen Voraussetzungen
Abschluss: Zertifikat oder Abschlussdiplom der Veden-Akademie
Lehrgangsbeginn: Jederzeit
Registriert: bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) unter den Nummern II/163 (Vasati-Basisausbildung), II/204 (Vasati-Astrologe) und II/205 (Vasati-Meister)

Ihr Vasati-Ausbildungsleiter:
Uwe Spira


Am 8. Mai 1957 in Andernach am Rhein geboren. Der spirituell-religiöse Hintergrund seiner Familie führte ihn bereits in seiner Kindheit und Jugend auf die Suche nach einer transzendenten Wirklichkeit neben der materiellen Existenz des irdischen Daseins. 1979 begegnete er der Tradition des Bhakti-Yoga und der Mantra-Meditation, was seinen weiteren Weg entscheidend prägte. In diese Tradition initiiert, setzte er sich intensiv mit dem Studium der vedischen (Bhakti-) Schriften auseinander. Darin fand er innere Entwicklung und Wachstum. Seine Schlussfolgerung lag nicht in einem zurückgezogenen Leben, sondern in einer Synthese von Alltag und Spiritualität. 1988 begegnete er der vedischen Astrologie, die in ihm großes Interesse und Begeisterung wach rief. Zwischen den Jahren 2000 und 2002 absolvierte er erfolgreich das Vasati-Studium und das Studium der Vedischen Astrologie an der Veden-Akademie und seit 2004 praktiziert er das aufgenommene Wissen beider Bereiche zur großen Zufriedenheit seiner Klientel in eigener Selbständigkeit.

Vasati-Ausbildung: Ausbildungsziele und -inhalte


Vedische Wohn- und Baukunst für das 3. Jahrtausend
Es gibt Häuser, in denen man sich rundum wohl fühlt und einem einfach alles gelingt. In anderen Gebäuden sind Menschen ständig krank und erleiden einen Rückschlag nach dem anderen. Überlassen Sie die Qualität Ihres Wohn- und Arbeitsraumes nicht dem Zufall. Mit Vasati schaffen Sie harmonische Räume, die Sie auf allen Ebenen vor negativen Einflüssen schützen und mit positiver Lebenskraft versorgen. Ein nach Vasati erbautes Gebäude lässt sich mit einem Kristall vergleichen, dessen energetisches Schutzschild so stark ist, dass fremde negative Energien von außen nicht ins Innere vordringen können. Ein Vasati-Haus ist daher auch für Sie und Ihre Familie der optimale Schutz. Vasati ist eine moderne, systematisierte und strukturierte Form des Vastu, der Jahrtausende alten Wissenschaft der Raumqualität. Es bietet eine höhere Objektivität bei der Korrektur, Umgestaltung oder Neuplanung von Wohn- oder Geschäftsräumen.

Die vier Ebenen ganzheitlichen Wohnens nach Vasati
Vasati beinhaltet ein klares, widerspruchsfreies und strukturiertes System, um neue Gebäude im Einklang mit den Naturgesetzen zu bauen und bestehende Wohnungen und Häuser mit einfachen Mitteln energetisch zu optimieren. Erfahren Sie selbst die Kraft lebendiger Räume mit Vasati!

Physisch • gesunde Materialien
• Schutz vor techn. Strahlen
Energetisch • Schutz vor Erdstrahlen und Wasseradern
• Mehr Lebensenergie
Karmisch • Stärkung positiver Planeteneinflüsse im Haus
• Abstimmung des Hauses auf seine Bewohner
Bewusstsein • Individuelle Gestaltung Ihrer Räume
• Erkennen Sie sich selbst im Spiegel Ihrer Wohnung

Vasati-Berater: Ein Beruf mit Zukunft
Wollen Sie sich mit einer ganzheitlichen und erfüllenden Tätigkeit ein zweites Standbein schaffen oder Ihr jetziges Leistungsangebot erweitern? Nutzen Sie als Vasati-Berater eine wachsende Nische. Mit Vasati sind Sie anderen Anbietern im Wohn- und Baubereich einen entscheidenden Schritt voraus. Auch wenn Sie in Ihrem eigenen Zuhause mehr Geborgenheit, Erfolg und Lebensqualität erfahren oder Ihr eigenes Traumhaus planen möchten, ist die Vasati-Ausbildung für Sie geeignet.

Die Vasati-Ausbildung im Überblick
Als Vasati-Berater sind Sie qualifiziert selbstständig Vasati-Beratungen für bestehende Wohnungen und Häuser durchzuführen. Als Vasati-Planer haben Sie die Basisausbildung abgeschlossen und sind in der Lage, Vasati-Beratungen in allen Bereichen durchzuführen, sowie neue Wohn- und Geschäftsgebäude nach Vasati zu planen. Die Vasati-Ausbildung, die ursprünglich von Marcus Schmieke entwickelt wurde, wird in Form eines praxisorientierten und übungsintensiven Fernstudiums mit persönlicher Betreuung angeboten. Das Fernstudium kann jederzeit begonnen werden und ist auf eine freie Zeiteinteilung neben dem Beruf ausgelegt.

Lektion 1:

  • fünf Elemente im Vasati
  • Eigenschaften der Himmelsrichtungen
  • Vastu-Purusha-Mandala

Lektion 2:

  • die Planeten im Vasati
  • Interaktion von Objekten und Himmelsrichtungen zu den neun Planeten

Lektion 3:

  • Vastu-Purusha-Mandala (VPM)
  • verschiedene Arten von VPM
  • Einrichtung des Hauses

Lektion 4:

  • Zwei Arten der Raumenergie
  • Energiegitter der Erde
  • Richtungsfehler und Korrektur

Lektion 5:

  • Yantras und Mandalas zur Korrektur von Defekten
  • Parallelhäuser
  • Diagonalhäuser

Lektion 6:

  • 108-Schritte-Programm
  • Defekte und Korrektur
  • Beratungsleitfaden
  • Zusammenhänge zw. Defekten

Lektion 1:

  • Qualitäten der Himmelsrichtungen
  • sensible Punkte auf dem Vastu-Purusha-Mandala+
  • verschiedene Haustypen

Lektion 2:

  • Metaphysik von Raum und Zeit
  • Maßsystem im Vasati
  • sechs Formeln des Vastu
  • Fenster und Türen
  • Haupteingang und Einfahrt

Lektion 3:

  • Form und Lage des Grundstücks
  • Auswahl des Grundstücks
  • verschiedene Straßenlagen
  • Geschäftslagen
  • Nebengebäude
  • Reihenhäuser, Mehrfamilienhäuser
  • besondere Defekte der Himmelsrichtungen

Lektion 4:

  • Dynamik der Geldenergie
  • Einrichtung von Büros
  • Gestaltung von Geschäftsräumen
  • Industrie, Hotels, Flughäfen, Bäckereien

Lektion 5:

  • Vasati und Astrologie
  • Planeten
  • Mondhäuser & Mondphasen
  • Tierkreis
  • Bestimmung des richtigen Zeitpunkts
  • Rituale im Vastu

Lektion 6:

  • Design im Vastu
  • Städteplanung
  • Zonen der Ruhe und Bewegung
  • Elemente des Designs
  • Ayurveda und Vasati

Lektion 1:

  • 12 Grundprinzipien des Energieflusses – Verfeinerung
  • die Deutung des Energieflusses

Lektion 2:

  • geometrische Grundrissaufarbeitung
  • Proportionen im Vasati
  • Korrektur disharmonischer Proportionen
  • Bestimmung des Vastu-Purusha-Mandalas
  • Raum-Chakras, Chakra-Farbtherapie
  • die Lage des Haupteingangs im Vasati

Lektion 3:

  • persönliche Resonanzen der Bewohner
  • Muhurta – der geeigneten Zeitpunkt
  • die karmische Entsprechung zwischen Haus und Bewohner
  • astrologische Vasati-Korrekturmittel
  • astrologische Konsultation zur Vasati-Beratung

Lektion 4:

  • Mandalas und Yantras
  • zehn spirituellen Planeten-Yantras
  • Anwendung der Vasati-Yantras
  • Raumreinigungszeremonien mit Yantras
  • Kinesiologischer Test zur Überprüfung der Yantra-Platzierung
  • Vastu-Dosha-Nivarana-Puja

Lektion 5:

  • vier Lebensziele
  • spirituelle Beziehungen
  • acht Lebensbereiche des Kamasutra
  • die Energien aus Norden und Osten
  • männliche und weibliche Hausachsen
  • die fünf Elemente in Beziehung und Liebe

Lektion 6:

  • Wasseradern, Gesteinsbrüche, Gesteinsverwerfung, Erdstrahlen, elektrische Störfelder
  • Empfehlungen für gesunden Schlaf
  • Abschirmung gegen Erdstrahlen
  • das Hartmanngitter der Erde
  • Untersuchung des Schlafplatzes mit dem Armlängentest

Lektion 7:

  • Struktur einer Vasati-Beratung gemäß den 12 Naturgesetzen des Vastu
  • Beispiele einer Beratung

Infomaterial zum Download


Texte zum Thema


  • Der Mensch hat drei Horoskope
  • Die Planetenkräfte in unserem Wohnraum
  • Die Wohnung als zweites Horoskop
  • Das Haus ist ein Spiegel unseren Bewusstseins und unseren Lebensschicksals
  • Mit den zehn goldenen Regeln des Vasati zu mehr Glück und Wohlbefinden
  • Die wichtigsten Vasati-Defekte und ihre Korrektur