Das

Veden-Akademie Team

Marcus_Schmieke

Marcus Schmieke – der Gründer der Veden-Akademie

Marcus Schmieke, geboren 1966 in Oldenburg, ist mit seinen zahlreichen Büchern ein Pionier der vedische Baukunst in Europa und der Begründer des Vasati. In 1996 schuf er mit der Gründung der Veden-Akademie ein Institut zur Integration von Wissenschaft und Spiritualität, dessen Forschung und Lehre sich vor allem auf Vasati, Ayurveda, Sanskrit und vedische Astrologie (Jyotish) konzentrieren. Er ist auch der Autor von dem Astrologie- und Vasati-Fernstudium-Material.
Auf der Grundlage seines Physik und Philosophiestudiums, sowie seinen vedischen Studien, entwickelte er im Jahre 2006 das TimeWaver System für Informationsfeldmedizin, das seither weltweit von Tausenden Therapeuten und Anwendern genutzt wird. Nach mehr als 20 Büchern über naturwissenschaftliche und vedische Themen verfasste er in den letzten Jahren „Der zweite Weg“ und „Den inneren Weg gehen“, in denen er die großen Themen seines Schaffens zusammenbringt und auf die ganzheitliche Entwicklung des Menschen bezieht. Mehr über Marcus Schmieke hier:

Sacinandana_Swami

Sacinandana Swami – der spirituelle Mentor

Sacinandana Swami ist ein Mönch der Bhakti-Tradition. Er ist bekannt für seine Beiträge zur Praxis der Meditation und Kontemplation moderner Bhakti-Praktizierender. Sacinandana Swami hat sieben Bücher veröffentlicht und bietet weltweit Retreats und Workshops an zum “Vedischen Weg”, dem “inneren Raum”, Mantra-Meditation und Kirtan. Im Jahr 2009 gründete er das Yoga Is Music Projekt und lehrt seitdem am Institut für höhere Bildung in Vrindavan (VIHE), Indien. Er ist Gastdozent am Bhaktivedanta College in Belgien und der spirituelle Mentor der Veden-Akademie, wo er Seminare und Vorträge zur vedischen Spiritualität gibt.
 Mehr über Sacinandana Swami auf seiner Webseite www.saranagati.net.

Yamuna_Gaebler_Astrologie

Yamuna Gäbler - Die Astrologie-Ausbildungsleiterin und –beraterin

Am 1. Mai 1977 in Kroatien geboren, begab sie sich bereits in der Schulzeit auf die Suche nach einem tieferen Verständnis des Lebens und des menschlichen Schicksals. Ihre Suche bewegte sie zum mehrjährigen Leben in Hindu-Tempeln, wo sie sich intensiv mit dem Studium der vedischen (Bhakti-) Schriften befasste und vor allem die spirituelle Praxis im alltäglichen Leben übte. Seit 1994 praktiziert sie Bhakti-Yoga und Mantra-Meditation. Ihr Wunsch nach Synthese zwischen spiritueller Lebensausrichtung und den materiellen Belangen dieser Welt führte sie in den vergangenen Jahren zum Studium der vedischen Astrologie. Sie absolvierte als erstes das Diplom-Studium auf der Veden-Akademie (2003) und im Jahr 2005 das Bachelor-Studium am Florida Vedic College, USA. Seit 2006 ist sie hauptberuflich als Beraterin und Dozentin der vedischen Astrologie tätig.

Mark_Janku_Ayurveda_2018

Devadas Mark Janku - Der Ayurveda-Ausbildungsleiter

1983 in Stuttgart geboren, begann Devadas bereits im Alter von zehn Jahren zu meditieren und interessierte sich seit seiner Jugend für Naturheilkunde. Nach seinem Abitur (2003) kam er in Kontakt mit dem Bhakti-Yoga-Weg, welcher ihn zutiefst berührte und sein Leben fortan prägte. So lebte er daraufhin zwei Jahre in Krishna-Tempeln und unternahm fünf Pilger- und Studienreisen nach Indien. Im Jahr 2006 schloss Devadas erfolgreich das Ayurveda-Fernstudium der Veden-Akademie unter der Leitung von Reinhart Schacker ab und absolvierte ein Ayurveda-Praktikum in Indien. In den darauf folgenden Jahren führte er selbständig Ayurveda-Gesundheitsberatungen sowie Ayurveda-Seminare durch, absolvierte weitere Ausbildungen zum Yogalehrer (2009), Meditationslehrer (2010) und zum zertifizierten Psychologischen Ayurvedaberater (2012) und konnte auf diese Weise sein Wissen weiter vertiefen. Seit Januar 2010 ist er mit der Leitung des Ayurveda-Fernstudiums der Veden-Akademie betraut. Als leidenschaftlicher Mantramusiker hat Devadas bisher mehrere CDs veröffentlicht. Zudem ist er Autor eines Buches und gibt inzwischen erfolgreich verschiedene Yoga- und Mantraseminare. Es ist ihm sehr wichtig mit dem Beruf seine Berufung zu leben.

Uwe_Spira_Vasati_Vastu

Uwe Spira - Der Vasati-Ausbildungsleiter und –berater

Am 8. Mai 1957 in Andernach am Rhein geboren. Der spirituell-religiöse Hintergrund seiner Familie führte ihn bereits in seiner Kindheit und Jugend auf die Suche nach einer transzendenten Wirklichkeit neben der materiellen Existenz des irdischen Daseins. 1979 begegnete er der Tradition des Bhakti-Yoga und der Mantra-Meditation, was seinen weiteren Weg entscheidend prägte. In diese Tradition initiiert, setzte er sich intensiv mit dem Studium der vedischen (Bhakti-) Schriften auseinander. Darin fand er innere Entwicklung und Wachstum. Seine Schlussfolgerung lag nicht in einem zurückgezogenen Leben, sondern in einer Synthese von Alltag und Spiritualität. 1988 begegnete er der vedischen Astrologie, die in ihm großes Interesse und Begeisterung wach rief. Zwischen den Jahren 2000 und 2002 absolvierte er erfolgreich das Vasati-Studium und das Studium der Vedischen Astrologie an der Veden-Akademie und seit 2004 praktiziert er das aufgenommene Wissen beider Bereiche zur großen Zufriedenheit seiner Klientel in eigener Selbständigkeit.

Jochen_Weiss_Sanskrit

Jochen Weiss - Der Sanskrit-Ausbildungsleiter

Geboren 1962, studierte er während seines Physikstudiums an der Uni Heidelberg, Sanskrit und Indologie als Nebenfach.12 Jahre lang (1992 bis 2004) lebte er in einem vedischen Mönchsorden. In dieser Zeit bereiste er verschiedene Tempel in Europa und Indien, studierte die vedische Literatur und vertiefte dabei systematisch seine Sanskritkenntnisse. Von 1996 bis 2000 war er als Ausbildungsleiter an der Veden-Akademie tätig und entwickelte in dieser Zeit das Sanskrit-Fernstudium, dessen Betreuung er im Jahr 2017 wieder übernahm. Des Weiteren war er der Mitbegründer der TimeWaver GmbH und in den ersten fünf Jahren ihr Geschäftsführer. Seine Erfahrungen mit der vedischen Spiritualität und die Auseinandersetzung mit der Physik und Praxis der Informationsfelder führten ihn zur Gründung der Erfolgsmagnet Akademie, in der sich Menschen verbinden, um ihr Bewusstsein auf die Erfüllung ihrer Träume und Ziele auszurichten. Er wohnt mit seiner Familie im idyllischen Hunsrück.

Katarina_Schmieke_Veden_Akademie

Katarina Schmieke

Katarina Schmieke wurde in Spisska Nova Ves in der Slowakei geboren und besuchte dort das Gymnasium. Nachdem sie ursprünglich Philosophie studieren wollte, entschloss Sie sich nach dem Abitur zu einem intensiven Studium der spirituellen vedischen Kultur und des indischen Tempeltanzes Bharatanatyam, was sie mehrfach zu ausgedehnten Studien- und Pilgerreisen nach Indien führte. Den indischen Tempeltanz erlernte sie zunächst von der bekannten südindischen Meisterin Yamuna Krishnan in Delhi und setze ihre Ausbildung später bei der in Berlin ansässigen Lehrerin Rajyashree Ramesh fort. Katarina absolvierte in den letzten 20 Jahren zahlreiche Auftritte sowohl Solo als auch mit ihrer Lehrerin z.B. in der indischen Botschaft Berlin, zur Eröffnung der Hannover-Messe oder in einer Show von Nina Hagen in Berlin. Sie leitet seit dem Jahre 2002 den Verlag und Versand der Veden-Akademie. Katarina ist Mutter von zwei Kindern und lebt seit 2010 auf Schloss Kränzlin.

Petra_Fischer_Veden_Shop

Petra Fischer

Petra Fischer stammt ursprünglich aus dem tschechischen Cheb und studierte dort Deutsch und Englisch für das Lehramt. Neben einigen Übersetzungen aus dem Deutschen und Englischen ins Tschechische, war sie Mitgründerin eines Verlages für spirituelle Bücher. Sie unternahm zahlreiche Studien- und Pilgerreisen nach Indien und beschäftigt sich seit mehr als zwanzig Jahren intensiv mit der vedischen Spiritualität und Kultur. Neben Ihrer Arbeit im Veden-Shop, wo sie vor allem für die Kundenbetreuung und Bearbeitung der Bestellungen zuständig ist, ist sie Mutter zweier Kinder und einer Schildkröte.

Marlous_Danz

Marlous Danz

Geboren 1980 in den Niederlanden, ist sie zweitjüngstes Mitglied unseres Veden-Akademie-Teams. Nach 4 Jahren Ihrer persönlichen Reise durch Australien, wo Sie zahlreiche Workshops und Seminare zum Thema Selbstfindung und ganzheitlich spirituelle Lebensweise absolvierte, organisierte und leitete Sie zuerst selbstständig „Transformations-Events“. Dabei verhalf sie Einzelpersonen und Gruppen zu tieferen Einblicken in die Psyche und das Selbst. Da sie ihr privater Lebensweg nach Deutschland geführt hat, sind wir sehr froh, dass sie schlussendlich unser Team vor Ort bereichert. Sie ist verantwortlich für alle praktischen Tätigkeiten rund um Versand und letztendlich Kundenzufriedenheit.